Home / Tutorials

Tutorials

Arduino Assembler: Stackpointer und Argumente

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 3 der Serie: Arduino AssemblerIm ersten Teil haben wir gelernt wie man Funktionen in Assembler implementieren und diese dann wie gewöhnliche C-Funktionen aufrufen kann. Nur die Übergabe von Argumenten, vor allen Dingen über den Arbeitsspeicher, haben wir noch nicht sehr ausführlich behandelt. Das wollen wir in diesem Artikel nachholen. Alle Dateien kann man sich ...

Read More »

Invertierender Verstärker

Der invertierende Verstärker ist die Verständnisgrundlage für viele weitere OPV Verstärkerschaltungen, daher lohnt es sich diesen etwas näher zu betrachten. Zum besseren Verständnis des invertierenden Verstärkers betrachten wir zunächst nur einen Teil der Schaltung. Diese Schaltung sieht im Prinzip so aus wie ein Impedanzwandler, nur wir die Gegekopplung über den Widerstand R2 realisiert. Der Widerstand stört nicht weiter, den der Innenwiderstand ...

Read More »

Arduino Assembler: Das erste Programm

An Arduino Unu with the word Assembler superimposed

Dieser Beitrag ist Teil 2 von 3 der Serie: Arduino AssemblerDie meisten fangen beim Arduino mit dem „Blink“ Programm an, welches man bei den Beispielen unter 01.Basics–>Blink findet. Dieses Programm setzt den Pin 13 als Ausgang und schaltet diesen dann in der Loop-Schleife abwechselnd auf HIGH oder LOW, mit jeweils einer Sekunde Wartezeit zwischen dem Umschalten. Dieses einfache Einsteigerprogramm ist ...

Read More »

Nichtinvertierender Verstärker

Beim Impedanzwandler haben wir schon das Konzept der Gegenkopplung kurz angesprochen. Während beim Impedanzwandler die gesamte Spannung gegengekoppelt wird, verwendet der Nichtinvertierender Verstärker nur einen Bruchteil. Der Spannungsteiler aus R1 und R2 teilt die Ausgangsspannung herunter, gemäß der Standardformel, und koppelt sie auf den invertierenden Eingang zurück: Der Operationsverstärker gehorcht nach wie vor der Formel Die sich dann umstellen lässt ...

Read More »

HC-SR04: Ultraschall Abstandsmessung

Close up view of a HC-SR04 Ultrasonic range sensor

Der HC-SR04 ist ein Ultraschall-Abstandssensor der sehr einfach anzusteuern ist und Preisgünstig zu bekommen ist. Das Arbeitsprinzip ist recht einfach: Ähnlich wie bei einem Sonar, sendet der Sensor einen Schallpuls aus der vom Sensor ausgeht und eventuell von einem Objekt reflektiert wird. Dabei wandert der Schall vom Sensor zum Objekt, wird dort reflektiert und kommt als Echo wieder zurück zum Sensor. ...

Read More »

Arduino: Taster abfragen und entprellen

Manchmal möchte man einige Funktionen des Arduinos per Tastendruck steuern können. Zum Glück ist das Anschließen eines Tasters sehr einfach und es gibt sogar einen fertigen Sketch, den man unter Beispiele –> 02.Digital –> Button finden kann.   Neben einem Arduino, braucht man natürlich nur noch einen Taster und einen Widerstand. Der Widerstand hält die Spannung am Pin2 auf Masse, bis ...

Read More »

Arduino Assembler: Einführung

An Arduino Unu with the word Assembler superimposed

Dieser Beitrag ist Teil 1 von 3 der Serie: Arduino AssemblerWas hat es mit Assembler überhaupt auf sich? Kurz gesagt, ist der Unterschied zwischen Assembler und einer anderen Hochsprache ähnlich wie wenn man selbst ein Auto fährt (Assembler) und sich ein Taxi rufen (Hochsprache). Wenn man Auto fahren will, muss man erst einmal wissen wie man alles bedient und die Verkehrsregeln kennen. ...

Read More »

Impedanzwandler

Der Impedanzwandler ist die einfachste Schaltung die man mit einem Operationsverstärker aufbauen kann. Wie man auf dem Schaltplan sehen kann, ist der Ausgang des Operationsverstärkers auf den invertierenden Eingang geschaltet. Das zurückführen eines Teils des Ausgangs auf den invertierenden Eingang nennt man Gegenkoppeln und bestimmt das Verhalten des OPVs. Beim Impedanzwandler wird die gesamte Spannung des Ausganges gegengekoppelt und die Verstärkung beträgt 1. ...

Read More »

Wellen und Bolzen auslegen

Wellen und Bolzen sind weitere Standardbauteile des Maschinenbaus die oft ausgelegt werden müssen. Beide sind meist stabförmig und rund unterscheiden sich aber dadurch, dass Bolzen nur verwendet werden um andere sich drehende Bauteile zu lagern. Wellen dagegen dienen zusätzlich er der Übertragung eines Drehmoments. Bolzen, nur Biegemoment: Der einfachste Zustand. Ein runder Bolzen lagert ein drehbares Teil und wird auf ...

Read More »

DFT per Hand implementieren

Die Fouriertransformation (FT) ist ein grundlegendes und sehr nützliches Werkzeug. Sie bildet die Grundlage für die digitale Signalverarbeitung. Vereinfacht kann man sagen, dass man mit ihrere Hilfe ein Signal aus dem Zeitbereich in den Frequenzbereich transformieren kann.

Read More »